Weiterbildung zum geprüften Webdesigner

Die Abhängigkeit der Unternehmen von attraktiven Internetaufritten ist nicht zu verleugnen, und die meiste Aufmerksamkeit kann hierüber auf die Unternehmen gezogen werden. Jedoch soll die Webseite nicht so aufgebaut sein, dass niemand durchsehen kann. Die Aufgaben müssen von Webdesignern gelöst werden, und zwar so, dass das Interesse den einzelnen geweckt wird und die Webseite wiederholt besucht wird. Denn ein bleibender Eindruck ist bei dem Überschwall von Internetaufritten ein Muss

Im Fernkurs „Geprüfter Web-Designer“ werden Sie genau auf diese Aufgaben sehr umfassen vorbereitet. Sie erhalten in diesem Fernkurs „Geprüfter Web-Designer“ eine Doppelausbildung im Design und im Umgang mit marktführenden Websoftwares, welche von Ihnen in der Version von Windows erlernt werden. Windows ist eine weit verbreitete Software und verschafft Ihnen somit große Vorteile und Chancen in Handel, Dienstleistungen und Industrie.

Der Kurs „Geprüfter Web-Designer“ ist für Sie ideal geeignet, wenn Sie eine Zusatzqualifikation im kreativen Bereich erlangen wollen, wenn Sie aus der IT kommen und Ihren Schwerpunkt mehr in die Kreation verlegen möchten, Sie Quereinsteiger ohne Berufsausbildung sind oder Sich ein freiberufliches Umfeld aufbauen möchten.

Zur Webseite der Studiengemeinschaft Darmstadt wechseln

Details zum Fernstudium geprüften Webdesigner

Voraussetzungen Für den Aufbaulehrgang „geprüfter Web-Designer“ müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

Sie benötigen fundierte Kenntnisse in der Anwendung von Computern, Windows, dem Internet, HTML und den Grundlagen der Entwicklung von Webseiten. Außerdem werden gute Englischkenntnisse vorausgesetzt.
Studienbeginn Zu jeder Zeit möglich
Studieninhalte Sie erlangen Wissen in folgenden Themengebieten:

Einführung und Design, Adobe Software CS4 für Windows, Fireworks, Flash, Programmierung und Datenbankanbindung

Außerdem werden Sie ein komplettes Web-Design-Projekt durchführen.
Studiendauer Bei einem wöchentlichen Lernaufwand von 10 bis 12 Stunden ist mit einer Kurszeit von 15 Monaten zu rechnen. Ihre Betreuungszeit beträgt 24 Monate. Innerhalb dieser können Sie je nach Ihren individuellen Bedürfnissen die Kursdauer anpassen, und je nach Belieben schneller oder langsamer studieren. Darüber hinaus können Sie nach einer persönlichen Absprache weiter kostenlos verlängern.
Abschluss Nachdem sie am Kurs erfolgreich teilgenommen haben, erhalten Sie das Abschlusszeugnis der SGD. Dieses bescheinigt Ihnen Ihre Leistungen und kann auf persönlichen Wunsch auch als international verwendbares Dokument ausgestellt werden. Nach erfolgreicher Anfertigung einer Abschlussarbeit erhalten Sie zusätzlich das SGD-Zertifikat/SGD-Certificate
Service Kostenloser Testmonat

Zugang zum Online-Campus „waveLearn“

Kursbegleitendes Lernmaterial, inklusive der Software Adobe CS4 Web Standard
Weblink www.sgd.de
Werbung:
eufom FOM SRH Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule Impressum Datenschutz

© Bachelorstudium.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren