Weiterbildung zum geprüften Webmaster

Das Internet wird von den meisten Menschen heutzutage als gemütliches aber auch größtes Kaufhaus angesehen was die Welt zu bieten hat. Dienstleistungen und Waren aller Art können aus jedem Land erstanden werden. Da dies immer mehr zu einer Selbstverständlichkeit wird, ist die Tendenz zur Nutzung des Internets als Einkaufsplattform steigend. Natürlich kann das Internet nur gewinnbringend angewendet werden, wenn die Webseiten userfreundlich und leicht verständlich aufgebaut sind und die Technik gut umgesetzt ist.

Das Wissen um diesen Anforderungen zu entsprechen erwerben Sie in dem Kurs „Geprüfter Web-Master“. Ihnen wird systematisch das professionelle technische Wissen vermittelt, was Sie zur Umsetzung solcher Aufgaben benötigen. Am Ende des Lehrgangs „geprüfter Web-Master“ sind Sie Chef der Technik und können Ordnung im Internet schaffen. Sie erlangen di ehrenvolle Aufgabe Unternehmen im Internet sicher und stabil zu repräsentieren.

Sollten Sie Spaß am Internet haben, ohne Studium in einen Beruf einsteigen wollen, Ihre Aufstiegschancen im Bereich technischer Einrichtung steigern oder ohne Umwege in einen gefragten Beruf einsteigen wollen, ist der Fernkurs „Geprüfter Web-Master“ für Sie genau das Richtige. Sie erhalten von der SGD zur begleitenden Unterstützung alle nötigen Software, sowie zusätzlich einen eigenen Webspace und eine eigenen Webadresse zur Verfügung.

In dem Kurs „geprüfter Web-Master“ genießen Sie somit eine professionelle Ausbildung, erwerben theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten, die Ihnen einen erfolgreichen Start in diesen Beruf garantieren.

Zur Webseite der Studiengemeinschaft Darmstadt wechseln

Details zum Fernstudium geprüfter Webmaster

Voraussetzungen Um den Fernlehrgang „geprüfter Web-Master“ belegen zu können, benötigen Sie fundierte Kenntnisse für die Anwendung vom PC und Windows. Zusätzlich werden von Ihnen Grundkenntnisse der englischen Sprache erwartet.
Studienbeginn Jederzeit möglich
Studieninhalte Folgende Themen werden in dem Gesamtlehrgang „geprüfter Web-Master“ von Ihnen behandelt:

Internet für Anwender, Grundlagen, Homepage Erstellung mit HTML, Cascading Style Sheets, Erlernen des Anwendens des Webbrowsers Phase 5, Grundlagen des Internet-Publishings, Porträts von Firmen im Internet, Windows-Webserver einrichten, Recht von Multimedia, JavaScript, Web- und Screen- Design, Anwendung von XML im Web, Netzwerke, Linux oder Windows-Webserver und deren Umgang sowie Inbetriebnahme, Script-programmierung CGI/Pearl, PHP, MySQL-Datenbankanbindung, Internet-Security, sichere Anwendungen und Kommunikation, Malware, Einrichtung von Firewalls und deren Konzepte
Studiendauer Bei einem wöchentlichen Lernaufwand von 10 bis 12 Stunden ist mit einer Kursdauer von 18 Monaten zu rechnen. Da Ihre Betreuungszeit insgesamt 30 Monate umfasst, können Sie innerhalb dieser Ihre Kursdauer nach Belieben verkürzen oder verlängern. Weitere kostenlose Verlängerungen sind nach persönlicher Absprache möglich.
Abschluss Nachdem Sie den Kurs erfolgreich belegt haben, erhalten Sie das SGD-Abschlusszeugnis, welches Ihnen auch gerne als international verwendbares Dokument ausgestellt werden kann. Legen Sie zusätzlich bei sich Zuhause eine schriftliche Prüfung ab, erhalten Sie das SGD-Zertifikat/SGD-Certificate.
Service 3 ergänzende Seminare mit Zertifikatsprüfung

Kostenloser Testmonat

Zugang zum Online-Campus „waveLearn“

Kursbegleitendes Lernmaterial
Weblink www.sgd.de
Werbung:
eufom FOM SRH Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule Impressum Datenschutz

© Bachelorstudium.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren