Bachelor Sport und Leistung

© pressmaster - Fotolia.com

Neben drei anderen sportwissenschaftlichen Bachelorstudiengängen, wird seit dem Wintersemester 2007/2008 von der Deutschen Sporthochschule Köln der Bachelorstudiengang Bachelor Sport und Leistung angeboten. Da sich der Bachelorstudiengang Bachelor Sport und Leistung eng an sämtlichen Anforderungen der entsprechenden beruflichen Tätigkeitsfelder orientiert, hat man schon während des Bachelorstudium tiefe Einblicke in die verschiedenen Berufsfelder.

Auf wissenschaftlicher Grundlage sollen die Bachelorstudierenden hier eine praxisorientiere Qualifizierung für sämtliche Berufsfelder erwerben, die sich mit dem leistungsorientiert ausgeübten Sport beschäftigen. Aufgrund dieser Vielfältigkeit sind anschließend Lehr- und Vermittlungstätigkeiten sowie leistungsdiagnostische Tätigkeiten in Schulen, Vereinen und Verbänden, Kommunen, Berufsakademien, Olympiastützpunkten, Leistungszentren, privaten und kommerziellen Einrichtungen, aber auch in den Medien vorstellbar.

Details zum Studium Sport und Leistung in Köln:

Zulassung Um für den Bachelorstudiengang Bachelor Sport und Leistung zugelassen zu werden, sind zwei Nachweise erforderlich. Zum einen muss die Hochschulzugangsberechtigung von den jeweiligen Interessenten nachgewiesen werden. Darüber hinaus müssen alle, die sich für dieses Bachelorstudium einschreiben wollen, nachweisen, dass sie für ein Sportstudium auch entsprechend geeignet sind. Dies erfolgt durch eine, zweimal jährlich stattfindende, Sporteignungsprüfung. Jeder muss einen 2000 bzw. 3000 Meter Lauf als Ausdauertest in einer bestimmten Zeit ableisten. Außerdem muss jeder Teilnehmer bei 19 von 20 sportlichen Disziplinen erfolgreich bestehen. Der Bachelorstudiengang ist örtlich zulassungsbeschränkt. Dabei dienen grundsätzlich Abiturdurchschnittsnote und Wartezeit als Zulassungskriterien.
Beginn / Dauer Das Bachelorstudium Bachelor Sport und Leistung kann mit dem Winter- oder Sommersemester begonnen werden. Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester (3 Jahre).
Inhalte / Programm Das Bachelorstudium Bachelor Sport und Leistung ist in verschiedene modulare Bereiche gegliedert. Wie auch in den drei anderen angebotenen sportwissenschaftlichen Bachelorstudiengängen, ist das Basisstudium wichtig, um in theoretischer und praktischer Sicht, an den Gegenstand des Bachelorstudiums herangeführt werden. Verschiedene Module, wie zum Beispiel Biowissenschaftliche Grundlagen, Verhaltens- und sozialwissenschaftliche Grundlagen, Bewegung und Gestaltung, Theorie und Praxis der Sportarten und Bewegungsfelder sowie Sportspieles schaffen erste Grundlagen und dienen auch zur Orientierung für später folgende Spezifizierungen. In den berufsorientierten Studien im Bachelorstudiengang Bachelor Sport und Leistung werden Kenntnisse, wie die naturwissenschaftlichen Grundlagen des Phänomens menschlicher Leistung und Leistungsfähigkeit erworben, aber auch die Facetten des Leistungssports den Bachelorstudenten näher gebracht. Darüber hinaus wählt jeder Bachelorstudent hier zwei Spezialsportarten, um darin theoretisch und praktisch auf die berufliche Zukunft vorbereitet zu werden. Ergänzend dazu werden zu den verschiedenen Themen entsprechende Profilvertiefungen im Rahmen von Wahlpflichtmodulen angeboten. Ergänzend wählt jeder Bachelorstudent ein theoretisches und ein praxisorientiertes Modul. Während des fünften Semesters des Bachelorstudiengangs Bachelor Sport und Leistung wird ein sechswöchiges Praktikum absolviert. Dies ermöglicht, ergänzend zu den theoretischen Lehren, das Sammeln praktischer Erfahrungen. Außerdem muss jeder Bachelorstudierende eine Bachelorarbeit erstellen.
Abschluss Der Bachelorstudiengang Bachelor Sport und Leistung schließt nach erfolgreichem Abschluss mit dem akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.) ab. Dieser ermöglicht anschließend die Vertiefung der wissenschaftlichen Studien in einem Masterstudiengang (beispielsweise M.Sc. Exercise, Science and Coaching oder M.Sc. Sports Technology).
Anbieter / Weblink Sporthochschule Köln

Zurück zur Startseite


Werbung:
eufom FOM SRH Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule Impressum Datenschutz

© Bachelorstudium.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren