Fernstudium allgemeine Kurzbeschreibung

In den letzten Jahren ist das Fernstudium immer mehr in das Blickfeld vieler Menschen gerückt. Kein Wunder, bekommen durch diese neuartige Lernmethode doch auch Berufstätige die Möglichkeit, sich weiterzubilden und einen akademischen Abschluss anzustreben. Die Zahl der Anbieter ist mittlerweile so groß, dass fast alle Studiengänge, die es an einer traditionellen Universität gibt, über das Fernstudium abgedeckt werden können. Sowohl die wirtschaftlichen, als auch die sozialen, die künstlerischen und die technischen Studiengänge werden dabei berücksichtigt.

Die Vorteile des Fernstudium

Fernhochschulen wissen, dass jeden, der sich für das Fernstudium entscheidet, zahlreiche Vorteile erwarten. Schon allein die Tatsache, dass auch Berufstätige die Möglichkeit erhalten, einen akademischen Grad zu erreichen, lässt dieser Art des Lernens in einem vollkommen anderen Licht erscheinen. Keinesfalls muss der sichere Beruf für das Studium aufgegeben werden. Vielmehr findet das Lernen nachmittags nach dem Beruf sowie am Wochenende statt. So bekommen diejenigen, die es vielleicht bereut haben, nach dem Abitur kein Studium aufgenommen zu haben, die Möglichkeit, die entgangene Chance nachzuholen. - Und dies, ohne ihre finanzielle Sicherheit aufgeben zu müssen.

Ein weiterer Vorteil beim Fernstudium ist, dass die Zeit des Lernens flexibel gestaltet werden kann. Je nachdem, wie schnell man lernen kann, entscheidet man selbst darüber, wie lange das Studium dauern wird. Durch die Studienunterlagen in schriftlicher Form ist es außerdem möglich, zu jeder Zeit und an jedem Ort zu lernen. So können Lücken und Pausen im Berufsalltag oder im Familienalltag sinnvoll zum Lernen genutzt werden.

Für wen eignet sich das Fernstudium?

Wie bereits angesprochen, eignet sich das Fernstudium für die verschiedensten Berufsgruppen. Sowohl diejenigen, die ziemlich angespannt im Berufsalltag sind, als auch diejenigen, die Teilzeit arbeiten oder vielleicht wegen der Familie nicht arbeiten gehen, bekommen die Möglichkeit, Ihre Karrierechancen zu erhöhen. Selbstverständlich haben auch diejenigen, die das Abitur abgeschlossen haben, die Möglichkeit, sich gegen ein traditionelles und für das moderne Fernstudium zu entscheiden.

Was ist charakteristisch für das Fernstudium?

Kennzeichnend für das Fernstudium ist, dass Studenten nicht nur die Möglichkeit erhalten, über postalischem Wege Kontakt mit der Fernhochschule aufzunehmen. Fast immer steht auch das Internet sowie das Telefon zur Verfügung, um wichtige Fragen zu klären. Darüber hinaus gibt es bei einigen Anbietern auch die Möglichkeit, sich via Internet mit anderen Studenten sowie Professoren auszutauschen.

Der Ablauf beim Fernstudium ist so, dass alle wichtigen Unterlagen per Post oder via E-Mail zugesendet werden. Diese kann man dann in aller Ruhe bearbeiten und anschließend an die Fernhochschule senden. Dort werden die Aufgaben ausgewertet und korrigiert. Manchmal ist es notwendig, zu einem so genannten Präsenzseminar zu erscheinen. Hierbei handelt es sich um Seminare, die in der Regel über das Wochenende stattfinden und Studenten die Möglichkeit geben, Wissen zu vertiefen, sich mit anderen Studenten und den Professoren direkt auszutauschen.

Werbung:
eufom FOM SRH Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule Impressum Datenschutz

© Bachelorstudium.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren