Weiterbildung zum geprüften Marketing- Referent

© pressmaster - Fotolia.com

Gezielter Einsatz von den Instrumenten im Marketing und die Kundennähe müssen heutzutage in den Mittelpunkt von Handlung und Planung gestellt werden, um den heutzutage sehr hart herrschenden Wettbewerb irgendwie überstehen zu können. Demnach sind Fachleute gefragt, die im Bereich Marketing den vollen Durchblick haben und solche Aufgaben professionell und eigenständig lösen können. Die Aufstiegschancen sind beruflich wie finanziell äußerst ansprechend.

In der Position des Marketing-Referenten haben Sie die Entscheidungskompetenz und Handlungskompetenzen, die für diese Tätigkeit vorgesehen sind. Sie können auf eigene Verantwortung Konzepte und Strategien erstellen, referieren, umsetzen und präsentieren. Hinzu kommt, dass sich Ihr Einsatzgebiet als äußerst vielfältig erweist, was Ihnen Ihren Job noch abwechslungsreicher machen kann.

In diesem Kurs erhalten Sie eine Einführung in marktorientiertes Handeln und Denken. Sie erlernen marktorientiert zu denken, zu handeln, Probleme zu lösen und Wünsch der Kunden umzusetzen. Zusätzlich erlangen Sie eine gewisse Vertrautheit mit den wesentlichen Inhalten der Marktforschung und des Marketingmanagements.

Zusätzlich lernen Sie mit Stress umzugehen, sich selbst zu organisieren und Zeit richtig zu managen. Alles in einem werden Sie ausführlich auf den Beruf des Geprüften Marketing-Referenten vorbereitet.

Zur Webseite der Studiengemeinschaft Darmstadt wechseln

Details zum geprüften Marketing Referent

Voraussetzungen Kaufmännische Grundkenntnisse oder eine kaufmännische Ausbildung bzw. mehrjährige Berufserfahrung sind die Voraussetzungen um den Fernlehrgang „Geprüfter Marketing-Referent (SGD)“ belegen zu können. Die genannten Berufserfahrungen sind branchenunabhängig
Studienbeginn Ist jederzeit möglich
Studieninhalte Denken und Handeln in marktorientierter Weise, betriebswirtschaftliche Grundlagen, Marktforschung, Marketing-Management, Marketingstrategie, Marketingplanung, Strategisches Marketing, Kontrolle, Vertrieb und Organisation, Servicepolitik, Produktpolitik, Kommunikationspolitik, Distributionspolitik, Preispolitik, Dienstleistungsmarketing, Handelsmarketing, Marketing-Fallstudie, Methoden des Managements, Marketing-Controlling
Studiendauer Sollten Sie es einrichten können, wöchentlich 6 bis 8 Stunden Lernzeit aufzubringen, beträgt Ihre Kurszeit etwa 18 Monate. Ihre Betreuungszeit umfasst insgesamt 30 Monate. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Kursdauer ganz nach Ihrem Belieben variieren. Darüber hinaus können Sie nach individueller Absprache kostenlos verlängern.
Abschluss Nach der erfolgreichen Teilnahme am Kurs, erhalten Sie das Abschlusszeugnis der SGD. Dies kann Ihnen auch als international verwendbares Dokument ausgestellt werden. Zusätzlich können Sie nach Ablegen einer schriftlichen Prüfung bei Ihnen Zuhause das SGD-Zertifikat/SGD-Certificate erhalten.
Service Kursbegleitendes Lernmaterial

Zugang zum Online-Campus „waveLearn“

Kostenloser Testmonat
Weblink www.sgd.de
Werbung:
eufom FOM SRH Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule Impressum Datenschutz

© Bachelorstudium.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren