Bachelor Maschinenbau

© davis - Fotolia.com

Der Maschinenbau gehört zu den führenden Industriezweigen Europas und bietet zahlreiche attraktive und anspruchsvolle Arbeitsplätze. Besonders gefragt ist der Maschinenbauingenieur, Absolvent der akademischen

Disziplin Maschinenbau. Wissenschaftlicher Hintergrund des Maschinenbaus, der zu den ältesten Ingenieurwissenschaften zählt, ist die klassische Physik. Neben Abiturienten interessieren sich auch Facharbeiter und Techniker, welche bereits in der Maschinenbaubranche tätig sind, für ein Studium des Maschinenbaus. Wer seine Anstellung und die damit verbundene finanzielle Unabhängigkeit nicht aufgeben möchte oder aufgrund privater Verpflichtungen an bestimmte Zeiten gebunden ist, dürfte ein Fernstudium der akademischen Ausbildung an einer Präsenzhochschule vorziehen. Einen entsprechendes Fernstudiengang bietet die AKAD University mit dem Fernstudium Bachelor Maschinenbau an. Der Fernstudiengang vermittelt neben einem breit gefächerten Wissen im Bereich der Ingenieurwissenschaft auch persönliche Schlüsselqualifikationen, Fremdsprachen sowie betriebswirtschaftliche Grundkompetenzen und bereitet somit optimal auf die Herausforderungen des Berufsalltags eines Maschinenbauingenieurs vor.

Die Vermittlung der Studieninhalte erfolgt weitgehend mittels des durch die AKAD University bereitgestellten Studienmaterials sowie durch das Onlinestudium an der Virtuellen Hochschule. Häufig sind nach Durcharbeiten des Studienmaterials Aufgaben zu lösen und der Hochschule zur Korrektur zurückzusenden. Die Virtuelle Hochschule bietet die Möglichkeit der Online-Teilnahme an Newsgroups, der Vorbereitung auf Seminare, die Einsicht in Noten sowie die An- und Abmeldung zu den Lehrveranstaltungen. Darüber hinaus ermöglicht die Virtuelle Hochschule die Kontaktaufnahme der Studierenden untereinander. Ergänzt werden die Lehrmethoden durch Präsenzseminare, für die die Studierenden 49 bis 51 Tage einzuplanen haben. Die Seminare dienen der Wiederholung und Vertiefung der Lehrinhalte. Des weiteren sind im Laufe des Studiums sechs praxisorientierte Lernmodule im Labor einer kooperierenden AKAD-Privathochschule zu absolvieren. Mit Unterstützung durch erfahrenes Lehrpersonal bearbeiten Studierende hier eine anspruchsvolle wissenschaftliche Fragestellung. Abgerundet wird das Studienprogramm durch eine mindestens 35-tägige Praxisphase oder Berufstätigkeit in einem Betrieb der Maschinenbaubranche.

Zur Webseite des Anbieters wechseln

Details zum Studium Maschinenbau:

Zulassung Für den Fernstudiengang Bachelor Maschinenbau an der AKAD University kann sich bewerben, wer über die Allgemeine oder über die Fachhochschulreife verfügt. Bewerber ohne Abitur können eine Zulassung an der AKAD University Leipzig erhalten, wenn sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügen und im Rahmen eines einjährigen Vorbereitungsstudiums die Hochschulaufnahmeprüfung bestanden haben. Eine Zulassung zum Studium an der AKAD University Pinneberg erfolgt, wenn der Bewerber über eine Berufsausbildung sowie mindestens drei Jahre Berufspraxis verfügt und eine mündliche Hochschuleignungsprüfung erfolgreich abgelegt hat. Eine weitere Möglichkeit, eine Zulassung zum Studium an der AKAD University zu erhalten, garantiert das sogenannte Probestudium. Zu einem solchen Probestudium an der AKAD University Pinneberg wird zugelassen, wer eine mit mindestens mit der Note "befriedigend" abgeschlossene Berufsausbildung sowie eine mindestens fünfjährige Berufstätigkeit nachweist und zum Probestudium an der AKAD University Leipzig, wer eine mindestens zweijährige, zur Studienrichtung passende Ausbildung sowie drei Jahre anschließende Berufspraxis vorweisen kann. Der erfolgreiche Abschluss der Meisterprüfung oder einer vergleichbaren Weiterbildung berechtigt zur Aufnahme eines Studiums an der AKAD University Leipzig, Pinneberg und Stuttgart.

Weiterhin sind von allen Studienbewerbern sichere Mathematikkenntnisse auf Niveau der mittleren Reife, grundlegende PC-Anwendungskenntnisse sowie Englischkenntnisse auf der Niveaustufe ALTE 3/GER B2 nachzuweisen.
Studienbeginn Ein Fernstudium im Fach Maschinenbau an der AKAD University kann jederzeit aufgenommen werden.
Studiendauer Die Studienzeit für den Bachelor in Maschinenbau beträgt in der Regel sieben Semester, innerhalb derer 210 Kreditpunkte zu erwerben sind. Die AKAD-Privathochschulen unterscheiden hinsichtlich der Studiendauer für den Bachelor Maschinenbau zwischen der Standard- und der Sprintvariante. Somit entscheidet der Studierende zu Beginn des Fernstudiums, ob er seinen Bachelor-Abschluss innerhalb von 54 Monaten (Standardvariante) oder innerhalb von 42 Monaten (Sprintvariante) erwerben möchte. Beide Fernstudienvarianten schließen 49 bis 51 Präsenzseminartage ein.
Abschluss Nach erfolgreichem Abschluss des Fernstudiums erlangen Studierende den akademischen Grad Bachelor of Engineering (B.Eng.). Dieser Bachelor-Abschluss qualifiziert für verschiedene Tätigkeiten in Wirtschaft und Industrie und berechtigt zur Aufnahme eines Master-Studiums in Maschinenbau oder einer verwandten Studienrichtung.
Weblink AKAD University

Zurück zur Startseite


Werbung:
eufom FOM SRH Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule Impressum Datenschutz

© Bachelorstudium.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren