Bachelorstudium.de
Sie sind hier: Startseite » Bachelorstudiengänge

Dualer Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie

Studieren, Praxiserfahrung sammeln und gleichzeitig Geld verdienen. Dies ermöglicht der duale Bachelor-Fernstudiengang Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.) der IST-Hochschule für Management. Dieser Studiengang kombiniert eine praktische Berufsausbildung im Betrieb mit der wissenschaftlichen Lehre einer Hochschule. So haben Sie schon während Ihrer Studienzeit die Möglichkeit, wertvolle Berufserfahrung im Fitness- und Gesundheitsbereich zu sammeln und gleichzeitig einen international anerkannten Bachelor-Abschluss zu erlangen.

Darüber hinaus erwerben Sie zeitgleich mit Ihrem Studium die A- und B-Lizenzen in den Bereichen „Fitnesstraining“, „Sporternährung“, „Medizinisches Fitnesstraining“ sowie „Leistungs- und Gesundheitsdiagnostik“ und setzen so wichtige Schwerpunkte für Ihre Karriere in der Fitness- und Gesundheitsbranche.

Die Kombination aus wissenschaftlich fundierter Trainingslehre, grundlegenden BWL- und Managementkenntnissen sowie der individuellen Studienschwerpunktsetzung macht den dualen Bachelor-Studiengang derzeit in Deutschland einzigartig.

Details zum Studium „Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie“

Details zum Bachelorstudium:

Voraussetzungen Der duale Bachelor-Studiengang Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie setzt eine vertragliche Zusammenarbeit mit einem fitness- oder gesundheitsspezifischen Ausbildungsbetrieb voraus. Die IST-Hochschule kann auf eine Vielzahl von Unternehmen zurückgreifen und bei der Auswahl und Vermittlung eines passenden Praxispartners unterstützen.

Um zum Studium zugelassen zu werden, muss entweder die Allgemeine Hochschulreife oder alternativ die Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Schulabschluss nachgewiesen werden.
Studieren ohne Abitur: Auch ohne diese Voraussetzungen haben Sie die Möglichkeit, an der IST-Hochschule für Management zu studieren. Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen finden Sie hier
Beginn / Dauer Der Bachelor-Studiengang erstreckt sich über 7 Semester Regelstudienzeit und beginnt jeweils zum 1. April (Sommersemester) und 1. Oktober (Wintersemester) eines Jahres.
Inhalte / Programm Während Ihres gesamten Studiums arbeiten Sie in einem Fitnessclub oder einer Gesundheitseinrichtung und werden dort von Beginn an ins Tagesgeschäft integriert. Während dieser Zeit erhalten Sie eine monatliche Ausbildungsvergütung. Auch die Studiengebühren werden in der Regel vom Betrieb übernommen.

Die fitnessspezifischen Spezialisierungsmodule bilden den inhaltlichen Schwerpunkt des Studiums. Bereits in den ersten Semestern wird unter anderem auf die Themenbereiche „Trainingslehre“, „Sportmedizin“, „Ernährung“ und „Fitnessmanagement“ zurückgegriffen. Fest im Studienverlauf integriert sind branchenanerkannte Trainingslizenzen, mit denen Sie Ihr erlerntes Wissen schon früh auf der Trainingsfläche einsetzen können. Umfassendes betriebswirtschaftliches Know-how bereitet Sie darüber hinaus auf das Management von Fitness- und Gesundheitsunternehmen sowie auf die Führung von Mitarbeitern vor.

Zudem geben Sie Ihrem Studium eine individuelle Richtung, indem sie sich im 2. und 7. Semester für Wahlmodule entscheiden. Im 2. Semester werden drei, im 7. Semester fünf Wahlmodule angeboten, von denen je Semester ein Modul zu belegen ist. Hier werden Themen wie „Personal Training“, „Groupfitnesstraining“, „Rückentraining“, „Athletiktraining“ oder „Stressmanagement und Entspannungstraining“ angeboten.

Nach Abschluss des Bachelors „Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie“ sind Sie in einem breiten Einsatzfeld, wie z. B. in Fitnessclubs und Gesundheitszentren, Sportvereinen, Wellness- bzw. Sporthotels oder Kureinrichtungen, einsetzbar.
Abschluss Mit dem Abschluss eines Bachelorstudiengangs an der IST-Hochschule für Management erreichen Sie den internationalen und staatlich anerkannten Abschluss Bachelor of Arts (B.A.). Die akademische Qualität unserer Bachelorstudiengänge wurde von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung im Hochschulbereich (FIBAA) akkreditiert. Mit der Vergabe von Credit Points nach dem European Credit and Accumulation Transfer System (ECTS) sind die Studienleistungen international vergleichbar und anerkannt. Während Ihres Studiums erwerben Sie insgesamt 180 Credit Points. Im Anschluss an den Bachelorabschluss können Sie ein Masterstudium absolvieren.
Anbieter / Weblink IST-Hochschule für Management

Weitere Studiengänge der IST Hochschule:

Bachelor Sportbusiness Management Mit zunehmender Professionalisierung und Kommerzialisierung innerhalb der Sportbranche steigt auch der Bedarf an gut ausgebildetem Fachpersonal. Die an Führungskräfte gestellten Anforderungen umfassen neben weitreichendem Managementwissen auch die Kenntnis der spezifischen Strukturen und Besonderheiten der professionellen Sportbranche.Auf diese Anforderungen bereitet Sie der Bachelorstudiengang „Sportbusiness Management“ vor.

Bachelor Tourismus Management Die Tourismuswirtschaft zählt zu den größten Wachstumsbranchen weltweit. Im Zeitalter der Globalisierung und Professionalisierung wird gut ausgebildetes Personal immer wichtiger, wobei die Anforderungen an die Mitarbeiter stetig wachsen. Auf genau diese Anforderungen bereiten Sie der Bachelorstudiengang „Tourismus Management“ vor.

Bachelor Fitness and Health Management Die rasante Entwicklung der Fitness- und Gesundheitsbranche und die damit verbundene Professionalisierung und Zertifizierung von Fitness- und Gesundheitsanlagen führt zu gestiegenen Ansprüchen an Service und Qualität – und automatisch zu mehr Bedarf an gut ausgebildetem Personal. Der Bachelorstudiengang „Fitness and Health Management“ bereitet Sie gezielt auf diese Anforderungen vor.

Bachelor Hotel Management Wer in der Hotellerie beruflich aufsteigen möchte, muss über umfangreiches Fachwissen und anerkannte Abschlüsse verfügen. Diese Fachkenntnisse vermittelt Ihnen das Fernstudium Hotel Management mit Abschluss zum Bachelor an der IST-Hochschule.B

Bachelor Fitnesswissenschaft - Fitnessökonomie Studieren, Praxiserfahrung sammeln und gleichzeitig Geld verdienen. Dies ermöglicht der duale Bachelor-Fernstudiengang Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.) der IST-Hochschule für Manageme...

Bachelor Kommunikation & Eventmanagement Viele sehen in der Kommunikations- und Eventbranche ihren Traumjob. An der IST-Hochschule für Management können dem Einstieg in die Branche einen großen Schritt näher kommen. Interessierte haben di...

Bachelor Kommunikation & Medienmanagement Die Vorteile des Fernstudiums "Kommunikation & Medienmanagement" an der IST-Hochschule für Management: Sie studieren Sie flexibel und erlangen einen anerkannten akademischen Abschluss, der Sie opti...



Zurück zur Startseite