Weiterbildung Leit- und Sicherungstechnik

© Vlad Kochelaevskiy - Fotolia.com

Das Studium Leit- und Sicherungstechnik ist ein weiterbildendes Studium auf Bachelorniveau. Das Ziel dieses Studiums ist es, Spezialkenntnisse zu vermitteln, die sich auf den Bereich der Leit- und Sicherungstechniken (LST) beziehen. Dies dient einem sicheren und effizienten Bahnbetrieb in Eisenbahnnetzen und vergleichbaren Schienenfahrzeugen.

Neben der Vermittlung der Sicherheitsphilosophie von Bahnnetzen, werden technische Prinzipien der Leit- und Sicherungstechniken und der Systemkenntnisse über gängige Systeme vermittelt.

Nach Abschluss des Studium sind alle Studenten problemlos in der Lage im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik von Schienenbahnen erfolgreich tätig zu sein.

Zur Webseite der Wilhelm Büchner Hochschule wechseln

Voraussetzungen Das Studium ist für jeden Bewerber zugänglich, der die für ein Studium erforderliche Eignung durch den Beruf, ein Studium oder auf andere Weise erworben hat. Das weiterbildende Studium Leit-und Sicherungstechnik ist eine wissenschaftliche Vertiefung und Ergänzung berufspraktischer Erfahrungen.
Studiendauer Die Regelstudienzeit des weiterbildenden Studiengangs beträgt 12 Monate, kann aber kostenlos um sechs Monate verlängert werden.
Studieninhalte Folgende Module werden im Rahmen des Weiterbildungsstudiengangs Leit- und Sicherungstechnik vermittelt:

Automatisierungstechnik, Steuerungstechnik, Komponenten der LST, Systeme der LST, Sicherheitsmanagement, Betriebliche Leistungsfähigkeit von LST-Anlagen, Planung von LST-Anlagen, Management von Qualität und Projekten, Qualitätsmanagement, Instandhaltungsmanagement
Abschluss Das weiterbildende Studium gilt als erfolgreich abgeschlossen, wenn insgesamt sieben Klausuren, vier Hausarbeiten und eine Einheit im Labor bestanden wurden. Als Zeugnis erhalten die Absolventen dann das Zertifikat PC. Dieses bescheinigt das große Engagement, um umfassendes Wissen im Bereich der Leit- und Sicherheitstechnik angeeignet zu haben.

Sollte im Anschluss an das Studium noch der Wunsch bestehen ein weiteres Hochschulstudium aufzunehmen, können die bis dahin erlangten Credit-Points und bestimmten Voraussetzungen angerechnet werden, was möglicherweise das Studium verkürzt.
Studienorte Für Seminare und Prüfungen im Rahmen der Weiterbildung Leit- und Sicherheitstechnik ist die Wilhelm Büchner Hochschule an folgenden Studienorten für Sie vor Ort:

- Darmstadt/ Pfungstadt
- Hamburg
- Berlin
- Göttingen
- Leipzig
- Neuss
- Stuttgart
- Nürnberg
- München
- Wien
- Zürich
Weblink Wilhelm Büchner Hochschule
Werbung:
eufom FOM SRH Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule Impressum Datenschutz

© Bachelorstudium.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren