Weiterbildung zum geprüften Buchhalter

© Orlando Florin Rosu - Fotolia.com

Die Unternehmen heutzutage sind angewiesen aus Fachkräfte, die das betriebliche Geschehen zahlenmäßig korrekt erfassen können und Ihre Vorgesetzten dabei unterstützen, jegliche Zahlen des Unternehmens nach handels- und steuerrechtlichen Vorschriften einwandfrei analysieren. Dabei sollte eine gesunde Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein von den Buchhaltern an den Tag gelegt werden.

Um einer solch vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabe gewachsen zu sein, brauchen Sie eine aktuell orientierte und vor allem qualifizierte Ausbildung. Dieser Kurs ist eine einmalige Gelegenheit eine umfassende Fortbildung von Grund auf zu bekommen und sich dadurch für krisensichere, gut entlohnte Positionen einen Sachbearbeiters mit hohem Entwicklungspotenzial zu bewerben.

Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit Sich neben Beruf, auf Eigeninitiative und flexibel weiterzubilden und zu qualifizieren, was von Arbeitgeberseite sehr gerne gesehen wird. Außerdem erhalten Sie ein breit gefächertes Wissen, welches Sie einsetzen können um als Buchhalter selbstständig und erfolgreich zu arbeiten.

Zur Webseite der Studiengemeinschaft Darmstadt wechseln

Details zum Fernkurs geprüfter Buchhalter:

Voraussetzungen Um den Fernlehrgang „Geprüfte/r Buchhalter/in (SGD)“ belegen zu können, brauchen Sie keine besonderen Vorkenntnisse. Eine kaufmännische Berufserfahrung wäre für Sie von Vorteil.
Studienbeginn Jederzeit
Studieninhalte Übersicht:

Fächerübergreifendes Wissen: Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Grundlagen der Buchhaltung: Grundlagen der Buchführung, Organisation und Formen der doppelten Buchführung, Praxis der Bilanzierung- Einzelhandelsbuchführung, Praxis der Bilanzierung- Industriebuchführung, Lohn- und Gehaltsbuchführung, Bewertung nach Handels- und Steuerrecht, Sonderfragen der Bilanzierung, der Jahresabschluss, Vorschriften, Analyse und Kritik, Einführung in das Steuerwesen, Buchführungssoftware auf dem PC
Studiendauer Sollten Sie es einrichten können, wöchentlich 8 bis 10 Stunden Lernaufwand zu betreiben, können Sie den Kurs innerhalb von 15 Monaten erfolgreich beenden. Gerne können Sie aber auch länger oder kürzer studieren, denn Ihre Betreuungszeit umfasst insgesamt 24 Monate. Möchten Sie über diese hinaus kostenlos verlängern, ist dies nach persönlicher Absprache möglich.
Abschluss Nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs kriegen Sie von der SGD Ihr Abschlusszeugnis als Bestätigung Ihrer Leistung ausgestellt. Dieses Dokument kann auf Wunsch auch international ausgestellt werden. Zusätzlich können Sie das SGD-Zertifikat/ SGD-Certificate erwerben, wenn Sie zuhause eine schriftliche Prüfung abgelegt haben.
Service Kostenloser Testmonat

Sie erhalten die Gelegenheit Ihren Fernlehrgang einen Monat lang kostenlos zu testen. Innerhalb dieser vier Wochen können Sie fristlos ohne Angabe von Gründen kündigen.

Lernmaterial

Die Studienmappe, die Sie von der SGD zugeschickt bekommen, enthält neben Arbeitsmaterial 23 Lernhefte, eine Begleitinformation und die aktuelle Finanzbuchhaltungssoftware „buchhalter“ von Lexware, welche Sie kostenlos erhalten.

Online-Campus

„waveLearn“, der Online Campus der Studiengemeinschaft Darmstadt gibt Ihnen die Möglichkeit mit Kommilitonen und Fernlehrern zu chatten, zu diskutieren und sich verfügbare Materialien herunterzuladen.
Weblink www.sgd.de
Werbung:
eufom FOM SRH Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule Impressum Datenschutz

© Bachelorstudium.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren