Weiterbildung Advanced Business Information Systems

Das weiterbildende Fernstudium Advanced Business Information Systems befähigt seine Absolventen einen erfolgreichen Start in den globalisierten Markt der Informatik zu haben. Während des Studiums werden alle wichtigen Begriffe aus dem Bereich des Managements von Informationen und Informationssystemen erlernt.

Außerdem sind die Absolventen nach dem Studium problemlos in der Lage für verschiedenste Sachzusammenhänge komplexe Informationssysteme zu konzipieren, wobei die richtigen und notwendigen Entscheidungen getroffen und begründet werden müssen. Außerdem werden im Laufe des Studiums Vorteile und Nachteile von betriebswirtschaftlichen Standard- und Individualsoftwaresystemen gelehrt.

Somit werden die Studenten gewissenhaft auf das spätere Leben in der Berufswelt vorbereitet. Sie erhalten einen Überblick über das Basiswissen zum Modellieren von Geschäftsprozessen, sowie der Planung und Steuerung von Produkten, dem Finanzwesen, Kostenrechnung und dem Personalmanagement.

Zur Webseite der Studiengemeinschaft Darmstadt wechseln

Voraussetzungen Das Studium Advanced Business Information Systems ist für jeden Bewerber nicht zulassungsbeschränkt, der die Eignung für ein Studium im Beruf oder jede andere Weise erworben hat. Voraussetzung als Grundlage für das Studium Advanced Business Information Systems ist ein Basiswissen in der Informatik und der Wirtschaftswissenschaften.
Studiendauer Die Regelstudienzeit dieses Studiums beträgt 9 Monate. Sollte der Bedarf bestehen die Betreuungszeit zu verlängern, ist dies ohne Anfall weiterer Kosten um fünf Monate möglich.
Studieninhalte Im weiterbildenden Studiengang Advanced Business Information Systems wird vor allem Wert auf die Lehre der Prozessmodellierung und des Wertschöpfungsmanagements gelegt. Außerdem wird noch Wissen im Bereich des Wissens- und Informationsmanagements vermittelt, und besonderen Wert auf das Erlangen von interkultureller Kompetenz gelegt
Abschluss Das weiterbildende Studium Advanced Business Information Systems gilt nach dem Bestehen von drei Klausuren und drei Hausarbeiten als erfolgreich abgeschlossen. Alle Absolventen erhalten dann das APC Zertifikat. Dieses bestätigt Ihre Leistungen und die Aneignung von umfassenden Informatikwissen auf hohem akademischen Niveau.

Sollte später der Wunsch bestehen an einer Hochschule ein Studium aufzunehmen, so können die erlangten Credit Points unter gewissen Voraussetzungen angerechnet werden. Dies kann möglicherweise das Studium verkürzen.
Weblink Wilhelm Büchner Hochschule
Werbung:
eufom FOM SRH Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule Impressum Datenschutz

© Bachelorstudium.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren