Bachelor Mechatronik

Mechatronik ist ein noch relativer junger Studiengang, der auf den Gebieten Informationstechnik, Grundlagen des Maschinenbaus, Ingenieurwissenschaften und der Elektronik basiert. Zusammen ergibt sich ein Studium bzw. Fernstudium mit sehr breit gefächertem Wissen, das z. T. in den betriebswirtschaftlichen Bereich und ins Personalmanagement geht. Mechatroniker sind vielseitig begabt und ausgebildet und haben in der Regel dank ihrer umfassenden Ausbildung sehr gute Berufschancen. Trotz aller theoretischen Seminare und des vermittelten Bücherwissens kommt beim Fernstudium Bachelor Mechatronik die Praxis nicht zu kurz. Der Bachelor Mechatronik ist ein ingenieurwissenschaftlicher Studienabschluss, ein B. Eng. also.

Direkt zum Anbieter wechseln

Details zum Fernstudium Mechatronik:

Zulassung Studienvoraussetzungen gibt es bei einem Fernstudium ebenso wie bei einem herkömmlichen Präsenzstudium an der Universität oder Fachhochschule. Die Wilhelm Büchner Hochschule ist da keine Ausnahme. Mit den Schulabschlüssen Abitur, Fachhochschulreife oder fachgebundener Fachhochschulreife ist die Aufnahme des Fernstudiums unproblematisch. Auch die vom Hessischen Kultusministerium als gleichwertig anerkannten Hochschulzulassungsberechtigungen wie ein Meistertitel des Handwerks oder abgelegte staatliche Prüfungen stellen kein Problem dar. Sollte ein minderwertiger Schulabschluss vorliegen, so bietet die Wilhelm Büchner Hochschule an, das Fernstudium auf normalem Weg zu beginnen und nach 2 Semestern eine Hochschulzugangsprüfung abzulegen. Voraussetzung ist allerdings auch hier eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem dem angestrebten Studium verwandten Bereich oder eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem dem angestrebten Studium ähnlichen Berufszweig. Sollte dies nicht der Fall sein, so haben Sie immer noch die Möglichkeit, in einer mindestens 400 Stunden umfassenden Weiterbildung Ihr Wissen auf dem Gebiet des angestrebten Studiums zu erweitern und nachzuweisen. ist die Hochschulzugangsprüfung erfolgreich abgelegt, wird der Status des Studierenden/der Studierenden von "Gasthörer" in "Student" umgewandelt - ohne weitere Probleme oder zusätzliche Kosten.
Studienbeginn / Studiendauer Wie bei jedem anderen Fernstudium steht Ihnen als Studierender/Studierende beim Fernstudium Bachelor Mechatronik frei, wann und unter welchen Umständen Sie Ihr Fernstudium beginnen wollen. Anders als bei einer herkömmlichen Hochschule oder Universität ist mit einem Fernstudium kein fester Semesterbeginn verbunden, und auch Termine für Unterrichtseinheiten gibt es nicht. Sie studieren selbstbestimmt, wann und wie lange Sie wollen und können. So haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren persönlichen Stundenplan wöchentlich neu zusammenzustellen und sich den Lernort unabhängig von Seminar- oder Bibliotheksöffnungszeiten selbst auszusuchen. Das erfordert einiges an Selbstdisziplin, gibt Ihnen aber die Freiheit, flexible neben einer bestehenden Berufstätigkeit, während der Kindererziehungszeiten oder in anderen zeitlich einschränkenden Situationen nach Ihren eigenen Bedingungen zu studieren. Das Fernstudium Bachelor Mechatronik umfängt 7 Leistungssemester, also 3 1/2 Jahre oder 42 Monate. Sollte Ihnen diese Zeit nicht ausreichen, können Sie das Fernstudium verlängern - um bis zu 21 Monate gebührenfrei.
Inhalte / Programm Die Inhalte des Fernstudiums Bachelor Mechatronik werden in die Fachgebiete Mathematik, Informatik, Elektrotechnik, Maschinenbau und Businessmanagement unterteilt. Diese Module kommen sowohl im Grund- als auch im Vertiefungsstudium vor, und die Lehrbücher der einzelnen Semester bauen aufeinander auf. Zusätzlich werden vertiefende Studien in Allgemeiner Mechatronik, Robotik und Schienenfahrzeuginstandhaltung angeboten. Diese Vertiefungsstudien bestehen aus einem obligatorischen Teil und mehreren Wahlmodulen. Darüber hinaus muss jeder/jede Studierende im Grund- wie auch im Kernstudium Besondere Ingenieurpraxis erlernen. Die Studieninhalte sind online einsehbar, da die Wilhelm Büchner Hochschule eine sehr gut ausgebaute und gepflegte Internetpräsenz unterhält. Das Fernstudium Bachelor Mechatronik ist detailliert beschrieben.
Abschluss Der mit dem Fernstudium Bachelor Mechatronik erworbene Abschluss ist ein B. Eng., ein Bachelor of Engineering. Es handelt sich hierbei um einen ersten akademischen Abschluss, der den Einstieg in das Berufsleben ermöglicht, eine Zusatzqualifikation bei bestehender Berufstätigkeit darstellt und der Weiterbildung dienen kann. In der Regel folgt nach einigen Jahren der Berufstätigkeit ein zweiter Studienabschluss, in diesem Fall wäre das der Titel M. Eng., ein Master of Engineering also.
Studienzentren Für Seminare und Prüfungen im Rahmen des Bachelorstudiums Mechatronik ist die Wilhelm Büchner Hochschule an folgenden Studienzentren für Sie vor Ort:

- Darmstadt/ Pfungstadt
- Hamburg
- Berlin
- Göttingen
- Leipzig
- Neuss
- Stuttgart
- Nürnberg
- München
- Wien
- Zürich
Anbieter / Weblink Wilhelm Büchner Hochschule
Werbung:
eufom FOM SRH Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule Impressum Datenschutz

© Bachelorstudium.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren