Bachelor International Management (FOM)

Dieser deutsch-/englischsprachige Studiengang trägt der zunehmenden Globalisierung Rechnung und ist konsequent an internationalen Themen ausgerichtet: Die Studierenden erwerben Fachwissen zu allen betrieblichen Funktionsbereichen und lernen, fachkundig in deutscher und englischer Sprache zu kommunizieren und zu präsentieren.

Voraussetzungen für Berufstätige:
- Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife und zusätzlich Nachweis einer praktischen Tätigkeit im kaufmännischen Bereich von mind. 6 Monaten (diese kann auch während des Studiums erworben werden).

für (Fach-)Abiturienten/ Auszubildende:
- Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife und zusätzlich Ausbildungsvertrag über kaufmännischen Beruf.

für den Tagesstudiengang (Trainee):
- Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife und zusätzlich Traineevertrag oder (Teilzeit-)Arbeitsvertrag oder Praktikumsvertrag.

TOEIC-Sprachtest mit min. 600 Punkten (Nachweis muss bis spätestens Ende des 2. Semesters erbracht werden).
Weitere Informationen zur Zulassung erhalten Sie auch bei der Studienberatung vor Ort.
Beginn / Dauer Studienbeginn: März und September eines jeden Jahres

Anmeldeschluss: 6 Wochen vor Semesterbeginn (ggf. ist auch eine kurzfristigere Anmeldung möglich)

Dauer: 7 Semester

Semesterferien: August und Mitte bis Ende Februar
Inhalte / Programm 1. SEMESTER

Management Basics

- Einführung in das wiss. Arbeiten und "Student Consulting"
- Grundlagen der BWL, der VWL, des Rechts und des Entrepreneurship

Human Resources
- Personalplanung, -beschaffung, -einsatz
- Grundlagen der Organisation
- Organisationsentwicklung

Wirtschafts- u. Privatrecht
- BGB allgemeiner Teil
- Schuldrecht allgemeiner Teil
- Handelsrecht
- Internationales Kaufrecht

2. SEMESTER

Grundlagen Rechnungswesen

- Kostenrechnung
- Mathematik I
- Buchführung

Mikroökonomik
- Mikroökonomik
- Neue Institutionenökonomik
- Mathematik II

Schlüsselqualifikationen I
- Einführung in die Wirtschaftsethik

3. SEMESTER

Beschaffung, Fertigung & Marketing

- Supply Chain Management
- Marketinggrundlagen

Bilanzen & Steuern
- Bilanzen
- Bilanzanalyse
- Steuerlehre

Schlüsselqualifikationen II
Sie wählen eines der folgenden Module:
- Kommunikation, Präsentation und Moderation
- Konfliktmanagement
- Selbstorganisation und Zeitmanagement

4. SEMESTER

Finanzierung & Investition

- Prinzipien der Unternehmensfinanzierung
- Unternehmensbewertung
- Investment

Quantitatives Controlling
- Statistik
- Fixkostenmanagement
- Target Costing
- Cost Benchmarking
- Controlling

Interkulturelle Kompetenzen
- Interkulturelles Management
- Kulturtheorien

Language I
- Business English
- English Grammar
- Business Communication
- Skills Development

5. SEMESTER

Industries & Regions

Sie wählen eines der folgenden Module:
- Bankwesen
- Dienstleistungsmanagement
- Energiesektor
- Gesundheitswesen
- Handel
- Produktion
- Medien- & Kommunikationsindustrie
- Logistik
- Sportwirtschaft

International Economics
- Außenhandel und Zahlungsströme
- EU-Recht/ Internationales Wirtschaftsrecht

Language II (Grundkenntnisse in der Sprache notwendig)
Sie wählen eine der folgenden Sprachen:
- Business English Professional
- Wirtschaftsfranzösisch
- Wirtschaftsspanisch

6. SEMESTER

International Finance & Accounting

- International Finance
- International Accounting

Aufbaumodul
Sie wählen eines der folgenden Module:
- Global Qualitiy Management
- Marketingtrends & Forschung
- Investment & Investor Relations
- Jahresabschluss
- HR Management & Personalforschung
- Transportmanagement und Verkehrssysteme

Strategic Management
- Strategisches Marketing
- Internationalisierungsstrategien

7. SEMESTER

Sanierung & Restrukturierung

- Krisenerkennung, -bewertung und -bewältigung

Thesis & Kolloquium
Schriftliche Abschlussarbeit und Kolloquium





Vorlesungszeiten Abends/samstags

Aachen | Berlin | Bonn | Dortmund | Frankfurt a. M. | Hamburg | Hannover | Mannheim | Marl | München | Nürnberg | Stuttgart
Bei Beginn im SS: 3x wöchentlich abends 18:00 - 21:15 Uhr. Bei Beginn im WS: freitags 18:00 - 21:15 Uhr und samstags 08:30 - 15:45 Uhr.
Bremen | Duisburg | Leipzig
Bremen: Beginn nur im WS: freitags 18:00 - 21:15 Uhr und samstags 08:30 - 15:45 Uhr.

Düsseldorf | Essen | Luxemburg | Neuss | Wuppertal
2 - 3 x wöchentlich abends 18:00 - 21:15 Uhr und 2 x im Monat samstags 08:30 - 15:45 Uhr.

Tages-Studium

Berlin
Bei Beginn im SS: Semester 1-4: zwei Werktage 08:30 - 15:45 Uhr. Semester 5-7: 3x wöchentlich abends 18:00 - 21:15 Uhr.
Bei Beginn im WS: Semester 1-4: zwei Werktage 08:30 - 15:45 Uhr. Semester 5-7: ein Werktag und samstags 08:30 - 15:45 Uhr.

Dortmund | Duisburg | Essen | Frankfurt a. M. | Hamburg | Köln | Nürnberg | Stuttgart
Beginn nur im WS: Semester 1-4: zwei Werktage 08:30 - 15:45 Uhr. Semester 5-7: ein Werktag und samstags 08:30 - 15:45 Uhr

Düsseldorf
Beginn im SS und WS: Semester 1-4: zwei Werktage 08:30 - 15:45 Uhr. Semester 5-7: ein Werktag und samstags 08:30 - 15:45 Uhr.

Gütersloh
Beginn nur alle zwei Jahre zum Wintersemester, Semester 1-4: ein Werktag und samstags 08:30 - 15:45 Uhr, Semester 5-7: zwei Werktage 08:30 - 15:45 Uhr

München
Studienstart SS: 1.-7. Semester Donnerstag/Freitag: 08:30-15:45 Uhr
Studienstart WS: 1.-7. Semester Montag/Dienstag: 08:30-15:45 Uhr
Abschluss Bachelor of Arts
Anbieter / Weblink FOM Hochschule
Werbung:
eufom FOM SRH Fernhochschule Wilhelm Büchner Hochschule Impressum Datenschutz

© Bachelorstudium.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren