Bachelorstudium.de
Sie sind hier: Startseite » Glossar

Erstsemester

Als Erstsemester werden diejenigen bezeichnet, welche in ihrem ersten Fachsemester an einer Hochschule eingeschrieben sind. Weitere Bezeichnungen für Erstsemester sind Ersties und Erstsemestler.

Charakteristisch für den Erstsemester ist, dass er in vielen Dingen noch sehr unerfahren ist. Gerade dann, wenn man direkt nach dem Abitur für das Studium in eine fremde Stadt zieht, ist man auf Hilfe angewiesen. Für Erstsemester gibt es deswegen spezielle Einführungsprogramme. Bei diesen so genannten Orientierungsphasen, Orientierungswochen oder Orientierungseinheiten werden Spieleabende, Partys und Stadtrallyes ebenso angeboten wie spezielle Vorlesungen oder Tutorenprogramme.

Sinn und Zweck dabei ist, den Erstsemestern den Einstieg in das Studium zu erleichtern und diesen damit die Möglichkeit zu geben, schneller neue Kontakte zu knüpfen und sich in der neuen Umgebung einleben. Organisiert werden diese Veranstaltungen meistens von den entsprechenden Fachschaften oder Fakultäten.